You are at:
Fotografie Dr. Cordia Schlegelmilch aus Berlin
Ich arbeite als professionelle Fotografin und promovierte Wissenschaftlerin vor allem in den Bereichen Architektur, Bauwesen, Kunst, Immobilien, Unternehmen und Wissenschaft (Museen, Galerien, Ausstellungen). Die Verbindung eines sozialwissenschaftlichen Studiums mit der Fotografie schärft den Blick für Lebensläufe, historische Hintergründe und biographische Entwicklungsprozesse; und so bin ich im weitesten Sinne einer lebendigen Gedächtnis- und Erinnerungskultur verpflichtet. Fotografien von Gebäuden, Personen oder ganzen Nachlässen werden von mir, ergänzt durch Archivrecherchen und die Dokumentation von Lebensgeschichten, selbständig oder gemeinsam mit dem Auftraggeber/der Auftraggeberin erarbeitet, woraus ganz individuelle und ansprechend gestaltete Bücher zur Historie von Bauwerken ebenso entstehen können wie Unternehmenschroniken, Familiengeschichten oder Einzelbiographien. Bei Bedarf digitalisiere ich hierzu auch alte Fotografien (Negative/Dias/Abzüge) und Dokumente. Künstlern und Künstlerinnen biete ich einen Digitalisierungsservice
mit einem Trommelscanner (Imacon Flextight von Hasselblad) bis zu einer Negativ- oder Diagröße von 10,5 cm x 12,7 cm (= 4 x 5 inch).  Mit schwerem Säulenstativ und bester Fototechnik liefere ich farbgetreue Reproduktionen selbst größerer Werke.

Ich arbeite flexibel mit Engagement und Verständnis und verfüge seit Mitte der 80er Jahre über einen großen Erfahrungsschatz auf und mit Baustellen sowie in Museen und im Kunstbereich. Mit eigenem Fahrzeug bin ich in Berlin, bundesweit und auch im Ausland einsatzbereit, sodass die Möglichkeit besteht, jeweils auch vor Ort ein bedarfsgerechtes Studio aufzubauen.









Anmeldung
 You are at: